Heute scheint die Sonne und ich fühle mich wie ausgewechselt. Ich sauge das Licht auf, bewundere die Farben der Natur und meine übliche Gassirunde bin ich heute superflott mehr gerannt als gegangen. Trotz allem fühlt sich mein Körper natürlich anders an als im Sommer. Die dunklen Monate fordern ihren Tribut. Die Jeans sitzt nicht ganz so locker und ich habe auch definitiv mehr gegessen als nötig.

Ich weiß, dass es den meisten im Winter genauso geht. Plätzchenduft und Weihnachtsessen, das fehlende Licht – es scheint, als würde tief in uns noch immer die Angst schlummern, ohne entsprechendes „Polster“ nicht über den Winter zu kommen.

Statt zu jammern kann es jedoch sehr erleichternd sein, diesen Zustand für den Moment einfach anzunehmen. Es ist eben gerade so. Punkt.

Aber es muss ja nicht so bleiben 😉

Dein Körper ist ein Wunderwerk: Er kann Wunden heilen lassen, mit 5 Sinnen wahrnehmen, denken, sich bewegen, koordinieren und vieles mehr.  Eine hochkomplexe Supermaschine, die sich im Laufe von rund 7 Millionen Jahren entwickelt hat.

Dieses Konstruktionswunder aus Knochen, Muskeln, Haut und Nerven für ein Leben in Bewegung geschaffen. Allein das Knie, unser am stärksten belastetes Gelenk, ist mit seiner Variationsbreite an Dreh- und Streckbewegungen ein bautechnisches Meisterwerk.

Und wie wunderbar fühlt es sich an, wenn Du Dich in Deinem Körper zuhause fühlst, Dich gerne und glücklich im Spiegel betrachten kannst.

Ich behaupte:

Wenn Du Dich in Deinem Körper wohlfühlst, ändert das alles.

Deine Beziehungen, Deine Arbeit, Deinen Erfolg.

Dein Körper bedankt sich für liebevolle Aufmerksamkeit mit weicher Haut, strahlenden Augen, geschmeidigen Bewegungen und straffen Muskeln.

Wie wäre es, wenn Du heute mal Deinem Körper etwas Gutes tust?

Ein paar Schritte an frischer Luft mehr, ein paar Liegestütz, eine Selbst-Massage mit Öl?

Meine Strategie, um mehr Power für den Frühling zu bekommen und mich in meinem Körper 100% zu Hause zu fühlen, ist mein alljährliches DETOX-Programm.

Was ich in den ersten Jahren nur für mich allein konzipiert habe, wurde irgendwann ein vielgeliebter Workshop und vor drei Jahren ein erfolgreicher Online-Kurs.

Der Kurs STARK. SCHLANK. SCHÖN. beginnt wieder am 4. März.

Am 28. Februar, 20 Uhr, gebe ich zu dem Thema ein kostenloses Webinar. Hier erhältst Du die drei besten Tipps, um Dich sofort in Deinem Körper wieder wohl zu fühlen. Zur Webinar-Anmeldung geht es HIER entlang.

Dein Mantra für diese Woche:

Ich fühle mich wohl in meinem Körper.

Ich wünsche Dir eine bewegte Woche!

Alles Liebe

Deine Claudia