Und schon starten wir rasant in das frische neue Jahr und wenn es so weitergeht – WOW – ich bin begeistert!!!!

Vielleicht weißt Du schon, dass ich nichts, aber auch gar nichts von guten Vorsätzen halte.

Reflexion, Kurskorrekturen, Ziele setzen – das ist wichtig, hilfreich und zielführend, aber die klassischen „guten Vorsätze“ sind zum Scheitern verurteilt. Laut einer Studie der amerikanischen University of Scranton schaffen es nur 8%, ihre „guten Vorsätze“ umzusetzen.

Die große Mehrheit, nämlich 92%, bekommt das nicht hin – sie erreichen Ihre Ziele nicht und alles bleibt beim Alten…

Deshalb lade ich Dich heute dazu ein, Dein Wort des Jahres für 2019 zu finden. Wenn wir uns auf das Positive fokussieren, ziehen wir es nämlich ganz leicht in unser Leben. Übrigens: Mein Wort des Jahres ist Leichtigkeit. All das, was ich für dieses Jahr auf dem Zettel habe, möchte ich mit großer Leichtigkeit erreichen. Anstrengungslos. Ganz natürlich.

Was ist Dein Wort des Jahres? Welche Qualität soll sich stärker in Deinem Leben zeigen?

Dein Mantra für diese Woche:

Ich ziehe (Dein Wort des Jahres) in mein Leben!

Alles Liebe,

Deine Claudia

 

P.S. Wenn es etwas gibt, das Du 2019 wirklich in Deinem Leben verändern möchtest, habe ich zum Auftakt des Jahres ein besonderes Geschenk für Dich:

Ich helfe Dir mit einem kostenlosen persönlichen 30-minütigen Impuls-Coaching, Deine Ziele 2019 zu verwirklichen.

 

Gemeinsam werden wir in diesem Impuls-Coaching

  • Deine kristallklare Vision erarbeiten
  • Deine versteckten Herausforderungen ans Tageslicht bringen, die Dich bisher davon abgehalten haben, Dein Ziel zu erreichen
  • Deiner Motivation einen gehörigen Schub verpassen

 

Wenn Du die kostenlose 30-minütige Neujahrs-Session wahrnehmen möchtest, dann mir eine E-Mail an mail@claudiahomberg.com und sende mir Deine Antworten auf die folgenden Fragen:

 

  • Was möchtest Du so schnell wie möglich verändern?
  • Hast Du schon einmal versucht, etwas an der Situation zu verändern?
  • Warum glaubst Du, hat das nicht funktioniert?

 

Das Angebot ist limitiert auf 10 Sessions, und eine Terminvereinbarung ist bis einschließlich 12. Januar möglich. Der Termin selbst kann natürlich auch danach noch stattfinden.Wenn Du unter den ersten zehn bist, die Interesse an der Session haben, melde ich mich bei Dir mit einem Terminvorschlag.