#149 – Die 10 Erfolgsgeheimnisse starker Frauen

#149 – Die 10 Erfolgsgeheimnisse starker Frauen

Lass uns über starke Frauen plaudern: Was sind die Eigenschaften, die starke Frauen wirklich ausmacht?
Im letzten Jahr habe ich das relativ häufig gehört: „Bist du eine Powerfrau!“ oder „was bist du für eine starke Frau?“ Und eine Zeitlang war ich mir gar nicht so sicher, ob ich das wirklich gerne höre. Und ich habe mich gefragt, woran das liegt, dass ich daran zweifle. Ich habe im letzten Jahr eine ganze Menge Projekte auf die Straße gebracht, und diese Komplimente bezogen sich tatsächlich hauptsächlich auch auf diese Leistungsfähigkeit. Ich war als Speakerin bei der Women & Work, Europas größter Messe für Frauen. Ich habe ein Buch geschrieben, das auf immerhin drei Bestsellerlisten unter den ersten fünf gelandet ist in seiner Klasse. Ich habe einen Online Kongress initiiert, zum zweiten Mal durchgeführt mit über 1500 Teilnehmenden, ich habe mehr Coaching-Stunden und Workshops gegeben als jemals zuvor. Ich habe wunderbare Frauen im Jahresprogramm 12 Monate begleitet, die alle auch in diesem Jahr wieder dabei sind, worüber ich mich sehr freue. Ich habe meinen Traum erneut durchführen können, Coachings unter Palmen zu geben auf Gran Canaria. Ich habe mein Team vergrößert. Ich habe ganz viel Wachstum und Fülle in meinem Leben kreiert und vor allem ganz viel Leichtigkeit. Und dieses Kompliment „Boah, bist du eine starke Frau!“ hat mich echt bewegt und ich wollte für mich herausfinden, was starke Frauen eigentlich ausmacht und ob ich mich selbst so empfinde. Ich habe recherchiert und viel gelesen und möchte heute mit dir einfach mal ein paar Gedanken teilen zum Thema starke Frauen. Punkt eins: Was für mich wirklich an erster Stelle steht : Starke Frauen ruhen in sich selbst, eine starke Frau bleibt gelassen und entspannt auch in den herausfordernden Situationen und eine starke Frau ist sich selbst genug. Sie spürt ihre eigene Power. Sie weiß, was sie leisten kann, aber sie weiß auch, wann es Zeit ist, eine Pause zu machen und. Eine starke Frau, die in sich selbst ruht, hat eine spirituelle Praxis, in welcher Form auch immer für sich entwickelt und wirklich etabliert, an der sie dran bleibt und die ihr hilft, in dieser Ruhe und in dieser Gelassenheit zu bleiben. Wirklich tiefenentspannt zu sein, in sich selbst zu ruhen und komplett entspannt zu sein, hat aus meiner Erfahrung die größte Power, die ich mir vorstellen kann. Und viel mehr Power als jemand, der unermüdlich arbeitet und ganz, ganz viel gibt und viel Gas gibt auch und sehr viel leistet. Das ist diese Gelassenheit, diese Entspanntheit, die am Ende wirklich den längeren Atem auch hat und das größere Durchhaltevermögen. Also Punkt eins Eine starke Frau ruht in sich selbst und bleibt entspannt und gelassen. In jeder herausfordernden Situation. Merkmal Nummer 2. Starke Frauen akzeptieren sich selbst so, wie sie sind. Sie sind sich ihrer Weiblichkeit bewusst, sie kopieren keinen Mann. Sondern sie sind sich ihrer Weiblichkeit bewusst. Sie kennen ihre Schatten, sie kennen ihre Fehler. Sie wissen auch, was sie nicht können. Und lieben sich mit all dem uneingeschränkt selbst. Das heißt nicht, dass sie täglich verliebt ihr Spiegelbild betrachten. Ich meine eine wirklich gestandene. selbstlose Selbstliebe. Die Schatten umarmt, Fehler akzeptiert. Und eine starke Frau liebt sich vielleicht so, wie sie ihr eigenes Kind lieben würde, mit allen Fehlern und Schwächen. Und das macht unglaublich stark. Wenn ich nicht wegdrücke, was ich vielleicht nicht so an mir mag, sondern wenn ich das auch annehme, wenn ich weiß, was ich vielleicht nicht so gut kann. Und wenn das okay ist. Das macht eine unglaubliche Kraft und Stärke. Der dritte Punkt aus meiner Sicht, wirklich meiner ganz subjektiven Sicht und meiner Recherche ist: Eine starke Frau vertraut auf ihre Intuition. Sie lässt sich nicht sagen, was dran ist, sondern sie weiß, was für sie dran ist. Sie hat eine ganz starke Verbindung zu ihrer Intuition, die im Übrigen aus Gelassenheit und Selbstbewusstsein resultiert und kann diesem Weg folgen. Auch wenn sie damit aneckt. Und sie weiß, was ihre Intuition ihr sagen möchte und sie ist sich sicher, dass sie darauf vertrauen kann. Punkt 4 Starke Frauen schwimmen gegen den Strom und machen ihr Ding. Starke Frauen sind bereit, auch Dinge zu tun, die andere vielleicht für vollkommen verrückt halten. Sie bringen ihre Träume auf die Straße. Und sie sind als starke Frauen vor allem auch stark für sich selbst. Sie haben den Mut, ihren Weg zu gehen, es auf ihre Weise zu machen. Und sie packen es an! Den Mut zu haben, gegen den Strom zu schwimmen, das macht für mich wirklich eine starke Frau aus. Punkt 5 Starke Frauen machen Fehler. Sie machen Fehler, sie lernen daraus. Sie verbessern sich oder ihre Vorgehensweise und machen weiter. Und zu dieser Selbstakzeptanz und zu dieser Selbstliebe gehört natürlich auch, dass wir uns eigene Fehler eingestehen, Punkt Sechs starke Frauen sind nicht immer nett. Sie sind nicht lieb und nett und brav und tun auch nicht, was von ihnen erwartet wird, sondern starke Frauen sind offen und ehrlich. Sie sind zu sich selbst offen und ehrlich, aber auch zu anderen. Sie tauschen sich mit anderen Frauen, natürlich auch Männern aus und sagen, was sie denken. Auf eine klare, deutliche. Und gleichzeitig freundliche Art und Weise. Vor allem sind sie nicht still und schlucken runter, sondern sie sprechen aus, was ihnen missfällt und sind bereit, auch festgefahrene Strukturen aufzubrechen. Dinge auf den Punkt zu bringen, den Finger in die Wunde zu lesen, zu legen. Sie sprechen auf eine gute, respektierende, wertschätzende Weise. Themen an die vielleicht nicht immer für jeden angenehm sind. Aber starke Frauen sind eben offen und ehrlich und bringen deshalb auch mal Themen aufs Tablett, die vielleicht nicht so beliebt sind bei den anderen. Mein siebter Punkt: Starke Frauen lernen von anderen. Sie netzwerken, sie tauschen sich aus, sie sind begierig zu erfahren, wie es andere gemacht haben auf ihrem Weg, sie lernen von den Erfahrungen anderer und sie wissen, dass jede Frau in ihrem Leben ein Vorbild sein kann. Punkt 8: Starke Frauen unterstützen andere Frauen ganz bewusst. Frauen, die in ihrem Leben vielleicht nicht ganz so weit sind wie sie selbst. Sie helfen Ihnen, Sie unterstützen. Sie denken nicht darüber nach, ob es da vielleicht Konkurrenz geben könnte, sondern Sie supporten die Frauen in Ihrem Umfeld und unterstützen sie beim Weiterkommen. Und die Welt wäre eine bessere, wenn wir Frauen uns alle gegenseitig noch mehr, noch besser unterstützen würden. Punkt neun. Vielleicht. Eigentlich ein Punkt, der an erster Stelle hätte stehen sollen, weil aus meiner Sicht die innere Stärke eigentlich bei dir beginnt. Eine starke Frau fühlt sich wohl in ihrem Körper. Sie ist körperlich fit, sie spürt ihre Kraft und das meint auch ihre muskuläre Kraft und ihre Power, ihre Willensstärke. Und sie ist grundsätzlich In ihrem Körper zu Hause. Das heißt, sie widmet auch ihrem Körper Aufmerksamkeit. Sie hat vielleicht eine Sport-Praxis entwickelt, die für sie stimmig ist. Sie achtet auf ihre Ernährung. Sie achtet darauf, gesund zu bleiben. Es ist für mich ganz elementar, sich wirklich zu Hause zu fühlen in seinem Körper. Wirklich diese Kraft zu spüren, darauf zu achten, dass es dem Körper gut geht. Das macht aus meiner Sicht eine wirklich starke Frau aus. Der zehnte Punkt Starke Frauen erkennen ihre eigene Stärke, denn jede von uns ist auf ihre ganz, ganz persönliche, individuelle Weise eine starke Frau. Vor allem vielleicht sogar in ihren schwächsten Momenten. Denn Stärke zeigt sich nicht dadurch, immer die Lauteste zu sein oder auf den Putz zu hauen und eine sogenannte Powerfrau zu sein, sondern die Stärke zeigt sich auch in zarten Momenten. In weichen Momenten in der Weiblichkeit. In der Ruhe, die sich zum Beispiel eine starke Frau nimmt, wenn sie sie braucht. Stärke zeigt sich für mich auch dadurch, dass du Deine Schwäche kennst, deine Kraft kennst, dir Pausen gönnst, für dich einstehst und deinen ganz, ganz eigenen Weg gehst, und zwar wirklich auf deine Weise, ohne andere da ständig fragen zu müssen, ob das richtig ist. Eine starke Frau macht sich nicht abhängig von der Meinung anderer, sondern sie weiß um ihre Stärke und geht ihren Weg. Ja, das waren so aus meiner ganz subjektiven Sicht nach meiner Recherche die Punkte, die für mich eine wirklich starke Frau ausmacht. Das sind sicher alles Punkte, an denen jede von uns ein bisschen üben darf, an denen ich auch immer wieder übe. Also es kein Status quo, den wir erreichen können und dann ist es so, sondern da dürfen wir immer wieder hinschauen und immer wieder auf eine leichte, freudvolle Art, eine positive Art dran arbeiten. Wenn du Lust hast, noch tiefer einzusteigen in die Themen, dann darf ich dir schon verraten, dass ich im März wieder beginne mit stark, schlank, schön, meinem Entgiftungs-Kurs, meinem Körper-Kurs. Dieser Kurs wird gerade überarbeitet und wird künftig „stark. wild. schön“ heißen, weil er noch powervoller wird. Wenn du dazu noch mehr Infos möchtest, dann bleib dran oder schreib mir, damit ich dich informieren kann, wenn wir starten. Und ja, jetzt bin ich natürlich ganz gespannt zu wissen, was für dich eine wirklich starke Frau ist, was für dich eine starke Frau kennzeichnet. Vielleicht gibt es starke Frauen in deinem Umfeld, die aus deiner Sicht was ganz tolles geleistet haben. Die vielleicht auch mal als Interviewpartnerinnen im Podcast geeignet wären. Vielleicht hast du auch Lust, selbst hier mal mit mir zu plaudern. Dann schreib mir gerne an mail@claudiahomberg.com oder schick mir eine WhatsApp unter +49-177-2531688. Ich freue mich auf deinen Kommentar, deine Wünsche, deine Impulse zu dem Thema, freue mich darauf, von dir zu lesen, mit dir ins Gespräch zu kommen, wo und wann auch immer. Vielen Dank für deine Offenheit fürs Zuhören. Vielen Dank dafür, dass du da bist. Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche und bis ganz bald. Ciao Ciao!

Wenn Dir der Podcast gefallen hat, dann freue ich mich sehr über Dein Feedback und Deine Bewertung auf Apple Podcasts (früher iTunes). Um keine Folge zu verpassen, empfehle ich Dir, den Podcast zu abonnieren.

Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, besuche mich auf meiner Website

Hier findest Du mich auf Facebook

Folge mir auf Instagram

**Du wünschst Dir mehr Leichtigkeit und einen gesunden Führungsstil aus Deiner inneren Mitte? Dann komm in mein nächstes kostenloses Webinar zum Thema „Balanced Life & Leadership“.

**Du erfährst in diesem Webinar wie Du:

  • das Gefühl von „fremdgesteuert“ hinter Dir lässt und selbst bestimmst, wo es langgeht
  • endlich ausbrichst aus Deiner persönlichen Stress-Falle
  • trotz aktueller Überforderung Kraft für neue Wege findest
  • mit kleinen Veränderungen in Deine kraftvolle Mitte kommst

Kennst Du schon den Sunday Secrets Club? Du findest hier jede Menge Infos, Impulse, Videos und Masterclass-Aufzeichnungen. Nimm Platz, atme aus und beginne mit Lust und Neugier, Dich umzusehen und zu stöbern. Und hier kommst Du zur Anmeldung: [https://claudiahomberg.lpages.co/lp-sunday-secrets-club]

#148 – Wie Du zur Heldin Deines Lebens wirst

#148 – Wie Du zur Heldin Deines Lebens wirst

In den ersten Januar-Tagen liegt das neue Jahr wie ein weißes Blatt Papier vor Dir. Alles kann geschehen, Wunder dürfen sich entfalten, alles ist noch frisch, rein und mit der Energie des Neuanfangs durchtränkt.

Welche Geschichte möchtest Du dieses Jahr schreiben für Dich? Wer möchtest Du sein? Wie möchtest Du leben?

Letzte Woche hab ich mir eine kleine Auszeit in den Bergen gegönnt, um kraftvoll und frisch in das neue Jahr zu starten. Dieses 2022 (schon die Zahl sieht toll aus!) wird großartig und ich bin bereit für alle die Wunder!

Mit Blick auf die Skisprung-Schanze in Oberstdorf stieß ich auf folgende, wahnsinnig inspirierende Geschichte, die ich mit Dir teilen möchte. Sie handelt von Motivation, Wundern und beweist, das alles möglich ist. Es ist die Geschichte des Briten Michael Edward, der als „Eddie the Eagle“ in die Geschichtsbücher einging.

Als der kleine Michael etwa 8 Jahre alt war, träumte er davon, für sein Land an den Olympischen Spielen teilzunehmen. „Als ich acht, neun Jahre alt war, habe ich erstmals bewusst die Olympischen Spiele im Fernsehen gesehen und dachte: Wow! Es muss großartig sein, für sein Land an so etwas teilzunehmen. Das wollte ich auch. Egal wie.“

Er war ein kleiner, eher dicklicher Junge mit großer Brille aus einer britischen Arbeiter-Familie und was er auch anpackte, ging schief: Judo, Volleyball, Reiten – er scheiterte, bevor er richtig anfangen konnte. Dann sah er im Fernsehen Bilder von der Vierschanzentournee 1985/86. Das Skispringen war zu diesem Zeitpunkt eine olympische Disziplin, die von keinem britischen Sportler ausgeübt wurde. Daher begann Edwards Ende der 1980er Jahre, ohne finanzielle Unterstützung der British Ski and Snowboard Federation, an internationalen Skisprungwettbewerben teilzunehmen. Er stürzte sich im wahrsten Sinne des Wortes in die Vorbereitungen und viele Prellungen und Knochenbrüche später schaffte er es tatsächlich zu den olympischen Spielen. Bei allen Wettkämpfen, belegte er den letzten Platz, doch für Eddie galt „dabei sein ist alles!“

Sein einzigartiger, strahlender Moment war die Abschlussfeier der Olympischen Spiele in Calgary 1988. Der Chef des Organisationskomiteesdankte den Athleten in seiner Rede mit den Worten: „Ihr habt Weltrekorde gebrochen, persönliche Bestleistungen aufgestellt und einige von euch schwebten wie ein Adler“. 100.000 Zuschauer jubelten ihm zu und schrien „Eddie, Eddie!“. Eddie the eagle avancierte für kurze Zeit zum gefeierten Medienstar und hatte alles erreicht, von dem er jemals geträumt hatte.

„Eddie the eagle“ ist ein Paradebeispiel dafür, dass Du alles erreichen kannst, was Du Dir erträumst, wenn Du den Mut hast, die ersten Schritte zu gehen.

Was möchte in diesem neuen Jahr von Dir gelebt werden? Lass Dich von der aktuellen Podcast-Episode inspirieren!

Hast Du Lust, zu entdecken, was Dich wirklich antreibt im Leben? Möchtest Du erfahren, wie Du Deine Träume realisieren kannst und Hindernisse aus dem Weg räumst?

Dann habe ich etwas für Dich:

Am 22. Januar gebe ich von 10-17 Uhr einen brandneuen Online- Workshop: „Die Heldinnen-Reise – Von der Vision zur Wirklichkeit.“

In diesem Workshop erarbeiten wir:

welcher innere Ruf von Dir gelebt werden möchte

neue Lebensziele zu setzen, die Dich wirklich motivieren

wie Du einen handfesten Plan aufstellst, um diese auch zu realisieren

Die Heldinnen-Reise ist ein kraftvoller, kreativer Prozess, der den Weg freimacht für Dein großartiges 2022.

Du erhältst eine AUFZEICHNUNG, falls du nicht live dabei sein kannst und damit Du bei Bedarf jederzeit das Video anschauen kannst

Deine Investition in Dich: 108 Euro.

Und so kannst Du Dich anmelden: Schicke mir einfach eine Mail an mail@claudiahomberg.com mit dem Stichwort „Heldinnen-Reise“.

Dann schicke ich Dir eine Rechnung, Du kannst bequem überweisen und bekommst dann von mir die Zugangsdaten zu dem Online-Workshop.

Wenn Dir der Podcast gefallen hat, dann freue ich mich sehr über Dein Feedback und Deine Bewertung auf Apple Podcasts (früher iTunes). Um keine Folge zu verpassen, empfehle ich Dir, den Podcast zu abonnieren.

Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, besuche mich auf meiner Website

Hier findest Du mich auf Facebook

Folge mir auf Instagram

**Du wünschst Dir mehr Leichtigkeit und einen gesunden Führungsstil aus Deiner inneren Mitte? Dann komm in mein nächstes kostenloses Webinar zum Thema „Balanced Life & Leadership“.

**Du erfährst in diesem Webinar wie Du:

  • das Gefühl von „fremdgesteuert“ hinter Dir lässt und selbst bestimmst, wo es langgeht
  • endlich ausbrichst aus Deiner persönlichen Stress-Falle
  • trotz aktueller Überforderung Kraft für neue Wege findest
  • mit kleinen Veränderungen in Deine kraftvolle Mitte kommst

Kennst Du schon den Sunday Secrets Club? Du findest hier jede Menge Infos, Impulse, Videos und Masterclass-Aufzeichnungen. Nimm Platz, atme aus und beginne mit Lust und Neugier, Dich umzusehen und zu stöbern. Und hier kommst Du zur Anmeldung: [https://claudiahomberg.lpages.co/lp-sunday-secrets-club]

#147 – Warum gute Vorsätze nichts bringen

#147 – Warum gute Vorsätze nichts bringen

Wenn ich um diese Zeit des Jahres mit meinem Hund im Feld laufe, werde ich fast von Joggern über den Haufen gerannt. Jeder scheint plötzlich joggen zu gehen. Keuchend und pustend hetzen sie durchs Feld. Sieht gar nicht gesund aus…(Nicht, dass ich etwas gegen Sport hätte, ich finde joggen wirklich toll und laufe auch selbst sehr gerne….)

Spätestens Anfang Februar ist der Spuk vorbei und es wird wieder ruhig im Feld. Da sind die Jogger wieder verschwunden…

Was ist passiert?

Nun, der Klassiker der guten Vorsätze ist Gesundheit: Weniger Stress, mehr Bewegung, besser essen – das nehmen sich laut einer großen Studie der Krankenkasse DAK 70% der Befragten zum Jahreswechsel vor.

Doch nur wenige halten dies durch. Warum ist dies so?

Alte Gewohnheiten sind machtvoll Du willst tief in Deinem Inneren keine Veränderung Dein Willen sitzt im Frontal-Cortex, ein Teil des Gehirns, der leicht ermüdet Es sind womöglich nicht DEINE Ziele Dein äußeres System will Deine Veränderung nicht (Freunde, Familie etc)

Wie Du es besser machen kannst, erfährst Du in der heutigen Podcast-Episode.

Wenn Dir der Podcast gefallen hat, dann freue ich mich sehr über Dein Feedback und Deine Bewertung auf Apple Podcasts (früher iTunes). Um keine Folge zu verpassen, empfehle ich Dir, den Podcast zu abonnieren.

Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, besuche mich auf meiner Website

Hier findest Du mich auf Facebook

Folge mir auf Instagram

**Du wünschst Dir mehr Leichtigkeit und einen gesunden Führungsstil aus Deiner inneren Mitte? Dann komm in mein nächstes kostenloses Webinar zum Thema „Balanced Life & Leadership“.

**Du erfährst in diesem Webinar wie Du:

  • das Gefühl von „fremdgesteuert“ hinter Dir lässt und selbst bestimmst, wo es langgeht
  • endlich ausbrichst aus Deiner persönlichen Stress-Falle
  • trotz aktueller Überforderung Kraft für neue Wege findest
  • mit kleinen Veränderungen in Deine kraftvolle Mitte kommst

Kennst Du schon den Sunday Secrets Club? Du findest hier jede Menge Infos, Impulse, Videos und Masterclass-Aufzeichnungen. Nimm Platz, atme aus und beginne mit Lust und Neugier, Dich umzusehen und zu stöbern. Und hier kommst Du zur Anmeldung: [https://claudiahomberg.lpages.co/lp-sunday-secrets-club]

#146 – Dein Startschuss in ein großartiges 2022

#146 – Dein Startschuss in ein großartiges 2022

Willkommen in 2022!! Bist Du gut hineingerutscht? 

Ich wünsche Dir von Herzen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr – alle Deine Träume können in Erfüllung gehen, wenn Du es zulässt 

Wie wunderbar, dass ich Dir mit den Sunday Secrets auch in diesem Jahr wieder positive Impulse geben darf!!

Es ist inzwischen eine beachtliche Community von Menschen gewachsen, die diesen Newsletter abonniert haben und/oder den Podcast hören. Ich freue mich sehr darauf, Dich durch dieses Jahr unterstützen darf, damit mehr Leichtigkeit und Gelassenheit in Deinem Leben entstehen darf.

Für 2022 liegen eine Vielzahl spannender Projekte vor mir und ich kann es kaum erwarten, sie zu realisieren. Und Du so??

**

  • Was möchtest Du 2021 unbedingt erreichen?

  • Welche Veränderung(en) wünschst Du Dir für Dein Leben?

  • Welche Qualität darf stärker in Dein Leben kommen? **

Ich für meinen Teil freue mich mit großem Optimismus darauf, in 2022 neue Abenteuer, neue Menschen und neue Orte für mich zu entdecken – ja, eine Reise darf es auch wieder mal sein…

In der aktuellen Podcast-Episode verrate ich Dir, mit welchen Ritualen ich in mein neues Jahr starte und was ich für 2022 geplant habe.

Ein positiver Start ist entscheidend für den weiteren Verlauf des Weges.​
​​​Mein erstes Highlight in diesem Jahr ist der Tages-Workshop „Die Heldinnen-Reise“. Eine intensive Reise, die Deine Sehnsucht nach Deinem inneren „Ruf“ stillen wird und die Pforten öffnet zu dem, was Du schon immer leben und in diese Welt bringen wolltest.​ Die „Heldinnen-Reise“ startet am 22. Januar, 10-17 Uhr, kostet 108 Euro.​Anmeldung einfach per Mail an mail@claudiahomberg.com. Du bekommst dann eine Rechnung, die Du überweisen oder per Paypal bezahlen kannst.

Wenn Dir der Podcast gefallen hat, dann freue ich mich sehr über Dein Feedback und Deine Bewertung auf Apple Podcasts (früher iTunes). Um keine Folge zu verpassen, empfehle ich Dir, den Podcast zu abonnieren.

Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, besuche mich auf meiner Website

Hier findest Du mich auf Facebook

Folge mir auf Instagram

**Du wünschst Dir mehr Leichtigkeit und einen gesunden Führungsstil aus Deiner inneren Mitte? Dann komm in mein nächstes kostenloses Webinar zum Thema „Balanced Life & Leadership“.

**Du erfährst in diesem Webinar wie Du:

  • das Gefühl von „fremdgesteuert“ hinter Dir lässt und selbst bestimmst, wo es langgeht
  • endlich ausbrichst aus Deiner persönlichen Stress-Falle
  • trotz aktueller Überforderung Kraft für neue Wege findest
  • mit kleinen Veränderungen in Deine kraftvolle Mitte kommst

Kennst Du schon den Sunday Secrets Club? Du findest hier jede Menge Infos, Impulse, Videos und Masterclass-Aufzeichnungen. Nimm Platz, atme aus und beginne mit Lust und Neugier, Dich umzusehen und zu stöbern. Und hier kommst Du zur Anmeldung: [https://claudiahomberg.lpages.co/lp-sunday-secrets-club]

Jetzt anmelden und schon bist Du gratis dabei!

Der Online-Kongress für entspannten Erfolg und mehr Leichtigkeit in allen Lebensbereichen.

Hurra! Fast geschafft! Die Bestätigungsmail ist auf dem Weg zu Dir! 

Jetzt anmelden und zwei gratis Interviews direkt ansehen!

Der Online-Kongress für entspannten Erfolg und mehr Leichtigkeit in allen Lebenbereichen.

Hurra! Fast geschafft! Die Bestätigungsmail ist auf dem Weg zu Dir! 

Jetzt anmelden und schon bist Du gratis dabei!

In diesem Webinar erfährst Du alles über das neue Jahresprogramm und was Du in einem Jahr erreichen kannst!

Hurra! Fast geschafft! Die Bestätigungsmail ist auf dem Weg zu Dir! 

Jetzt anmelden und schon bist Du gratis dabei!

In diesem Webinar erfährst Du alles über das neue Jahresprogramm und was Du in einem Jahr erreichen kannst!

Hurra! Fast geschafft! Die Bestätigungsmail ist auf dem Weg zu Dir! 

Melde dich hier an um die Mails zu dem Kurs: Stark.Schlank.Schön zu erhalten

 

Hurra! Fast geschafft! Die Bestätigungsmail ist auf dem Weg zu Dir!